Bezirke
Navigation:
Ruth Dögl

Ruth Dögl

Bezirksrätin
„Besonders wichtig ist mir der achtsame Umgang mit Ressourcen und die Ermutigung zu Zivilcourage, Solidarität und gerechter Verteilung.“
Ruth Dögl
KURZ GEFRAGT

Wie würdest du dich in drei Worten beschreiben?
​Engagement, Humor, Zivilcourage.

Was machst du beruflich noch, außer Politik?
​Nur Ehrenamtliches bzw. nichts, wofür ich zusätzlich bezahlt werde.

Hast du ein Vorbild?
​Nein.

Wie viele Parteien hast du in deinem Leben schon gewählt?
​ÖH-Wahlen mitgerechnet: Drei (wenig) unterschiedliche.

Was ist für dich das Beste an der Leopoldstadt?
Die LeopoldstädterInnen.

Karmelitermarkt

BIOGRAFIE

  • seit 2010 Grüne Bezirksrätin in der Leopoldstadt
  • Aktivistin, Delegierte zur Bezirkekonferenz, Delegierte zum Bundeskongress, Mentorin, Betriebsrätin bei den Wiener Grünen
  • Angestellte der Landesorganisation der Grünen Wien
  • Jobs in Kunst, Kultur (Medienbetreuung, Produktionsleitung bei Theater, Oper, Kabarett, Ballett, ...)
  • ehrenamtliche Arbeit bei einer NGO und einer NPO
  • Studium Soziologie, Volkswirtschaft
  • 1961 in Wien geboren